Diamand of Tears
'Cause I wanna wrap you up
Wanna kiss your lips
I wanna make you feel wanted
And I wanna call you mine
Wanna hold your hand forever
Never let you forget it
Yeah, I wanna make you feel wanted
18.6.16 22:46


08.05.2004 - 04.05.2015


Du hast gesagt, du bleibst für immer
ein ganzes Leben lang, ein ganzes Leben lang
Du hast gesagt, du bleibst für immer
dass wir die Lichter sehen, bis die Musik ausgeht

Ein jedes Licht erlischt,
weil nichts mehr war und nicht mehr ist
Denk ich zurück, denk ich an dich
Sag, denkst du an uns, denkst du an mich



".. weil es mit Vertrauen begonnen hat".
23.7.15 22:52


Weil du mein größtes Glück bist, die größte Liebe.
8.7.14 18:13


"When love no longer fits only in the heart.." <3 <3 <3
22.6.14 09:58


Mehr Gewinn als Verlust.





Es hat ein Ende. Endgültig. Danke, danke, danke.
2.4.14 20:12


Du bist so laut in meinem Kopf und alles dreht sich,
Ich versuch dich zu vergessen, doch es geht nicht,
Ich lieg wach und bleib ratlos,
was soll ich tun? Du machst mich schlaflos.
Die Stille liegt mir in den Ohren, es zerreißt mich,
Ich zähl die Stunden bis zum Morgen und ich weiß nicht,
was muss passieren? Ich bleib ratlos.
Was soll ich tun? Du machst mich schlaflos..

Mitternacht, Kopfkino, Super-Acht Projektion,
Die Gedanken sind in Bild und Ton, unsynchron,
Ein Projektor der nicht stottert, nur funktioniert.

Die Tapete in den Zimmern hört nicht auf sich zu erinnern,
Deine Schatten sind noch immer hier und flimmern
wie durch unsichtbare Blender an den Wänden projeziert.

Der Filmstreifen hängt in immergleichen Schleifen fest,
Die Bilder springen wie ein Insekt, dass sich nicht greifen lässt,
Das Geschwirre macht mich irre und es hält mich wach.

Wie unter Fieber werden Glieder heiß, Atem kalt,
Was sich mit Wiederhaken dann in meine Laken krallt,
Ist die Angst vor der Nacht und was sie mit mir macht.
3.2.14 15:19


I'm trying hard to forget you, but my empty walls won't let me let you go
18.1.14 12:00


Ich will wieder schreiben können, will meine Gedanken in Worte fassen können, will all die Gedankenwirbel loswerden. Wieso ist das zurzeit so schwer? Wieso kann ich es nicht mehr so gut? Mir fehlen die Worte für alles, was in mir vorgeht, für alles, was ich denke..
13.12.13 15:22


Aufhören mich zu verlieren

Werf nur noch Schatten in mein Licht, bis dann - endlich - alles zusammenbricht Ich nehm' noch ein' Schluck roten Wein, hallo, Katastrophen, setzt euch, kommt doch rein Wir müssen reden - schaut mich an ich werd erst gar nicht fragen, warum ich nachts nicht schlafen kann Lasst mich in Ruhe, ich hab genug ich stell mich taub, ich hör euch lang schon nicht mehr zu Kann nicht aufhören, mich zu verlieren denn wenn alles hier auf Knopfdruck geht, warum geht das nicht bei mir kann nicht aufhören mich zu verlieren wieso spiel ich eigentlich gegen mich, wovon lass ich mich den ganzen Tag verwirr'n? Will ich zu wenig mit mir selbst schieb ich alles an den Abgrund, bis es runterfällt ich bin mir irgendwie egal ich kann es gar nicht genau sagen, es interessiert mich nicht einmal Ich steuer gegen jede Wand weil mir der Aufprall sonst so fehlt..
20.9.13 18:16


Don't judge people - you have no idea what battles they are fighting.

Dieser Kampf nimmt kein Ende. Nichts ändert sich, alles bleibt gleich. Es wird einfach nicht mehr gut. Alles wird schlimmer, die Welt scheint über mir zusammenzubrechen, und niemand kann es verhindern.. Diese Gedanken in meinem Kopf. Diese Angst.. Diese ewige Angst. Ich kann nicht mehr..
10.6.13 16:28


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de